Fotos by Thomas Senf Alpine Photography

Eiger Ultra Trail – Preparation Days


Der Eiger Ultra Trail (19.-21. Juli 2019) ist der wohl attraktivste Trailrunning Event in den Alpen! Mit den Streckenlängen von 16, 35, 51, 101 Kilometern hat die Veranstaltung für jede und jeden eine ganz besondere Herausforderung zu bieten!
Wie wäre es, schon vor dem Wettkampf auf den wunderbaren Strecken unterwegs zu sein?

Wir freuen uns mit Dir drei (oder auch 1-2) Tage unterwegs zu sein und Trailrunning pur zu erleben!
Gemeinsam werden wir grosse Teile der Strecken laufend absolvieren, die Schlüsselstellen kennen lernen, von Tipps und Tricks der Profis lernen, die Möglichkeit haben das beste Trailrunning Material von Salomon zu testen und kulinarisch verwöhnt zu werden.
Das Wichtigste aber: Zusammen Spass haben und die Emotionen auf den Trails erleben – Bei Tag und Nacht!

Wir freuen uns auf Dich in Grindelwald zu begrüssen und mit Dir vier Tage ideale Vorbereitung zu geniessen!

Dein indurance Team

Ein kleiner Rückblick und Impressionen auf die Preparation Days 2018 findet man hier. Es war wunderschön! 🙂

Datum

  • Fr 21. Juni – So 23. Juni 2019

Fotos by Thomas Senf Alpine Photography

Informationen

Datum

  • Fr 21.- So 23. Juni 2019
  • Teilnahme auch an einzelnen Tagen möglich

Treffpunkt

  • Do 21. Juni 14:00, Backdoor Sportshop Grindelwald

Kontakt

Ort

Grindelwald

Zielgruppe

Die Eiger Ultra Trail Preparation Days sind für:

  • für alle die selber am Eiger Ultra Trail teilnehmen. Dieses Jahr oder vielleicht später teilnehmen möchten!
    Wir werden weitestgehendst auf den Original Strecken vom Eiger Ultra Trail unterwegs sein.
  • für Alle, die gerne mehr über Trailrunning erfahren möchten und von den Techniktipps von den Profis rund um das Laufen im Gelände profitieren möchten.
  • Trailrunning-Einsteiger mit einem guten Ausdauervermögen
  • alle die gerne Spass in der Gruppe haben gerne draussen in den Alpen unterwegs sind

Es werden verschiedene Leistungsgruppen angeboten, so dass alle Teilnehmenden in ihrem entsprechenden Laufniveau die Schönheiten der Jungfrau-Region entdecken! Die Trailrunning-Tagestouren werden je nach Gruppe zwischen 10km und 25km lang sein, inkl. ein paar Höhenmetern.

Mindestanforderung: 60-90 min Laufen ohne Unterbrechung – Im eigenem Tempo.

Leistungen

  • 2 Übernachtungen/Frühstück im Hotel Lauberhorn
  • 2 Sportler-Abendessen
  • 3 Tage Sportprogramm unter der Leitung von professionellen und erfahrenen Salomon-Trailrunning Athleten
  • 1-2 Abendprogramme
  • Salomon Running Testmaterial (Schuhe und Trinkrucksäcke)

Kosten / Anmeldung

Die genauen Kosten für das Weekend sind im Moment noch nicht fix. Wir werden diese, sobald als möglich puplizieren.

Programm

Das grobe Programm sieht etwa so au. Am Abend gibt es jeweils noch Input-Sessions von Athleten und vom Organisator vom Eiger Ultra Trail.

Freitag:

Technik-Session mit Fokus auf den ökonomischen Laufstil, Trailrunning mit Leichtigkeit über Stock und Stein,
Uphill und Downhill. Im Anschluss machen wir eine gemeinsame kurze Trailrunningtour, wo wir zuerst einige
Höhenmeter steigen und dann über flowige Trails zurück nach Grindelwald laufen!
Nach dem Abendessen werden wir von Marc Ziegler, Präsident Sicherheitsausschuss Eiger Ultra Trail, mehr
Erfahren zur Sicherheitsorganisation beim Eiger Ultra Trail und Nordwand Rettungen in der Eiger Nordwand.
Wir freuen uns sehr auf diese Informationen Behind the Scenes!

Samstag / Sonntag:

Die Tage 2 und 3 stehen voll im Fokus der Tagestouren und dem Kennenlernen der Eiger Ultra Trail
Strecken. Die Distanzen und Laufgeschwindigkeiten werden auf die Stärken der Teilnehmenden angepasst.
Das Weekend ist ein Genuss-Sport-Wochenende! Wir haben kein Stress und legen lieber mal eine Pause
mehr ein. Die Touren versuchen wir optimal auf die verschiedenen Niveaus anzupassen. Es gibt meistens
auch die Möglichkeit eine Tour abzukürzen oder zu verlängern.
Erwähnen möchten wir auch das frühmorgendliche Funktionelle Stabilitäts-Training. Mit einigen Übungen
und Mobilisation bereiten wir uns auf den Tag vor. Nutzt die Chance Neues zu lernen!
Für nach den Touren stehen auch Faszienrollen (Blackroll) für Selbstmassagen zur Verfügung.

 

 

Leiterteam

Folgende Sportlerinnen, Sportler und Coaches sind am Trainingsweekend für dich da.

Gabriel Lombriser

Gabriel Lombriser

indurance Switzerland

Professioneller Laufcoach, Salomon Running Team Athletenmanager, erfolgreicher Gigathlon Single-Athlet und Trailrunner

Helene Ogi

Helene Ogi

Salomon Running

Erfolgreiche Ultraläuferin, 3. Eiger Ultra E101 2017, Sport- und Fitnesscoach

Marc Lauenstein

Marc Lauenstein

Salomon Running

Nicht nur besonders schnell, sondern auch clever und super sympatisch, Marc, der Traumschwiegersohn mit dem schönen französischen Accent! Marc hat letztes Jahr am UTMB die CCC gewonnen und läuft dieses Jahr zum ersten Mal auch am Eiger Ultra Trail!