Fotos by Thomas Senf Alpine Photography

Eiger Ultra Trail – Preparation Days


Der Eiger Ultra Trail (13.-15. Juli 2018) ist der wohl attraktivste Trailrunning Event in den Alpen! Mit den Streckenlängen von 16, 35, 51, 101 Kilometern hat die Veranstaltung für jede und jeden eine ganz besondere Herausforderung zu bieten!
Wie wäre es, schon vor dem Wettkampf auf den wunderbaren Strecken unterwegs zu sein?

Wir freuen uns mit Dir vier (oder auch 1-3) Tage unterwegs zu sein und Trailrunning pur zu erleben!
Gemeinsam werden wir grosse Teile der Strecken laufend absolvieren, die Schlüsselstellen kennen lernen, von Tipps und Tricks der Profis lernen, die Möglichkeit haben das beste Trailrunning Material von Salomon zu testen und kulinarisch verwöhnt zu werden.
Das Wichtigste aber: Zusammen Spass haben und die Emotionen auf den Trails erleben – Bei Tag und Nacht!

Wir freuen uns auf Dich in Grindelwald zu begrüssen und mit Dir vier Tage ideale Vorbereitung zu geniessen!

Dein indurance Team

Datum

  • Do 21. Juni – So 24. Juni 2018

Fotos by Thomas Senf Alpine Photography

Informationen

Datum

  • Do 21.- So. 24. Juni 2018
  • Teilnahme auch an einzelnen Tagen möglich

Treffpunkt

  • Do 21. Juni 14:00, Backdoor Sportshop Grindelwald

Kontakt

Ort

Grindelwald

Zielgruppe

Die Eiger Ultra Trail Preparation Days sind für:

  • für alle die selber am Eiger Ultra Trail teilnehmen. Dieses Jahr oder vielleicht später teilnehmen möchten!
    Wir werden weitestgehendst auf den Original Strecken vom Eiger Ultra Trail unterwegs sein.
  • für Alle, die gerne mehr über Trailrunning erfahren möchten und von den Techniktipps von den Profis rund um das Laufen im Gelände profitieren möchten.
  • Trailrunning-Einsteiger mit einem guten Ausdauervermögen
  • alle die gerne Spass in der Gruppe haben gerne draussen in den Alpen unterwegs sind

Es werden verschiedene Leistungsgruppen angeboten, so dass alle Teilnehmenden in ihrem entsprechenden Laufniveau die Schönheiten der Jungfrau-Region entdecken! Die Trailrunning-Tagestouren werden je nach Gruppe zwischen 10km und 25km lang sein, inkl. ein paar Höhenmetern.

Mindestanforderung: 60-90 min Laufen ohne Unterbrechung – Im eigenem Tempo.

Leistungen

  • 3 Übernachtungen/Frühstück im Hotel Lauberhorn
  • 3 Sportler-Abendessen
  • 4 Tage Sportprogramm unter der Leitung von professionellen und erfahrenen Salomon-Trailrunning Athleten
  • 3 Abendprogramme
  • Salomon Running Testmaterial (Schuhe und Trinkrucksäcke)

Abendprogramm

  • Vortrag durch das OK Eiger Ultra Trail: “Behind the Scenes”
  • Salomon Running Athletenabend – Was braucht es für eine erfolgreiche Teilnahme

Sportprogramm

Das Programm ist noch nicht ganz definitiv. Folgende Inhalte haben wir geplant:

  • Streckenreko zu den schönsten Orten, und Schlüsselstellen vom Eiger Ultra Trail: Grosse Scheidegg, First, Faulhorn, Schynige Platte, Männlichen, Kleine Scheidegg und Traverse unter der Eiger Nordwand
  • Techniktipps zu effizientem und sicheren Laufen im Gelände: Downhill, Uphill, Flowtrails, Stocktechnik
  • Morgenaktivität mit Yoga und Mobilisationsübungen
  • Night-Trailrunning: Sicheres Laufen in der Nacht will geübt sein. Zusammen laufen wir dem Sonnenaufgang entgegen.

Kosten

Sportprogramm

Die Kosten beinhalten das ganze Sportprogramm mit allen genannten Leistungen, ink. Abendprogramm. Nicht inkl. sind allfällige Kosten für öffentlichen Verkehr und Bergbahnen.

  • 4 Tage Sportprogramm: CHF 340.- (ab 1.Mai 2018 CHF 370.-)
  • 3 Tage Sportprogramm: CHF 280.- (ab 1.Mai 2018 CHF 305.-)
  • 2 Tage Sportprogramm: CHF 210.- (ab 1.Mai 2018 CHF 230.-)
  • 1 Tag Sportprorgamm : CHF 130.- (ab 1.Mai 2018 CHF 145.-)

Hotel/Abendessen

Wir arbeiten mit dem Hotel Lauberhorn zusammen und können so vergünstigt Übernachtung und Abendessen (3-Gang Menu) anbieten. Die Übernachtung im Hotel ist fakultativ. Wir können folgende Tarife direkt weitergeben.

  • im 3er-Zimmer 3 Nächte (inkl. 3 Abendessen): CHF 321.-
  • im Doppelzimmer 3 Nächte (inkl. 3 Abendessen): CHF 341.-
  • im EinzelZimmer 3 Nächte (inkl. 3 Abendessen): CHF 431.-
  • im 3er-Zimmer 2 Nächte  (inkl. 2 Abendessen): CHF 219.-
  • im Doppelzimmer 2 Nächte  (inkl. 2 Abendessen): CHF 234.-
  • im EinzelZimmer 2 Nächte  (inkl. 2 Abendessen): CHF 289.-
  • 2 Abendessen (ohne Übernachtung): CHF 54.-
  • 3 Abendessen (ohne Übernachtung): CHF 81.-

Die Preise verstehen sich inkl. Frühstück und Abendessen. Die Kurtaxen von CHF 4.70 pro Person und Nacht wird separat fakturiert.

Bei der Anmeldung übernehmen wir die Buchung der Zimmer. Die Bezahlung erfolgt direkt im Hotel.
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Anmeldung

Anmeldung gleich über dieses Formular.

Anmeldeschluss: 30. Mai 2018,bei freien Plätzen auch später.

Haftung

Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Jeder Teilnehmer muss über eine persönliche Krankheits- und Unfallversicherung verfügen. Die Teilnahme erfolgt in völliger Eigenverantwortung. Schadenersatzansprüche des Teilnehmers gegenüber dem Veranstalter, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind ausgeschlossen. Der Veranstalter lehnt jede Haftung ab.

Stornierungsbedingungen

bis 30 Tage vor Beginn: CHF 50.-
bis 15 Tage vor Beginn: 40% des Gesamtbetrags
bis 8 Tage vor Beginn: 60% des Gesamtbetrags
danach: 80% des Gesamtbetrags

Fotos by Thomas Senf Alpine Photography

Leiterteam

Folgende Sportlerinnen, Sportler und Coaches sind am Trainingsweekend für dich da.

Gabriel Lombriser

Gabriel Lombriser

indurance Switzerland

Professioneller Laufcoach, Salomon Running Team Athletenmanager, erfolgreicher Gigathlon Single-Athlet und Trailrunner

Helene Ogi

Helene Ogi

Salomon Running

Erfolgreiche Ultraläuferin, 3. Eiger Ultra E101 2017, Sport- und Fitnesscoach

Marc Lauenstein

Marc Lauenstein

Salomon Running

Nicht nur besonders schnell, sondern auch clever und super sympatisch, Marc, der Traumschwiegersohn mit dem schönen französischen Accent! Marc hat letztes Jahr am UTMB die CCC gewonnen und läuft dieses Jahr zum ersten Mal auch am Eiger Ultra Trail!

Micha Steiner

Micha Steiner

Salomon Running

Professioneller Trailrunner, Skimo-Athlet. Keine läuft eleganter die schwierigsten Trails hinunter als Micha!